Dramatik bis zum Schluss: Heinersdorf lässt Buchholz und Rotation nicht ins Halbfinale

  Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte, weiß der Kollege Volksmund zu berichten. Ein Fußballspiel ist ja auch so eine Art Streit – ein Wettstreit eben. Auf das ... Weiterlesen →

SG Blankenburg in Schusslaune, SV Blau Gelb mit Blei in den Töppen

  Ein Hauch von Wembley wehte am Sonntag Mittag beim Vorrundenspiel SG Blankenburg gegen SV Blau Gelb Berlin über die Tessch-Arena in der Dunckerstraße, als der Ball nach ... Weiterlesen →

Nordring gegen Pokalverteidiger Weißensee: Eine Halbzeit lang standgehalten

  Jemand aus der Equipe des Berliner TSC, der kurz zuvor sein Match gegen Empor absolviert hatte, rieb sich ob des Geschehens auf dem Kunstrasen die Augen: „Was ist das ... Weiterlesen →

Hitzespiel mit Kullerball und ohne Remis

  Es wird an der Hitze gelegen haben. Immerhin zeigte das Thermometer 35 Grad im Schatten – das Spielfeld wurde aber zu 90 Prozent von der Sonne beschienen. Und die Torgehäuse ... Weiterlesen →

VfB Einheit zu Pankow: Rote Laterne und leuchtende Zukunft

  Vielleicht ist das ja ein Zeichen von Altersschwäche. Denn gerade erst hatte der VfB Einheit zu Pankow mit Stolz und Party seinen 125. Gründungstag begangen und schon läuft ... Weiterlesen →

Buchholz gegen Rotation: Noch nichts entschieden, weil Unentschieden

  Beim Vorrundenspiel SV Buchholz gegen SG Rotation Prenzlauer Berg war die Konstellation übersichtlich: Wer gewinnt, erreicht das Halbfinale. Am Ende waren zwar sechs Tore ... Weiterlesen →

Blankenburg und Empor feierten ein Fußballfest

  Eines vorweg: Das Spiel SV Empor Berlin gegen SG Blankenburg am Donnerstag gehört zu den besten Spielen des diesjährigen Exerpokal-Turniers – möglicherweise war es sogar ... Weiterlesen →

Heinersdorf kassiert Fünferpack vom Weißenseer FC

  Sagen wir mal so: Ein Torwart, der im eigenen Torraum mit einem gegnerischen Stürmer um die Wette dribbelt, muss schon über sehr viel Selbstbewusst sein verfügen. Nicht ... Weiterlesen →

Buchholz müht sich Sieg über Nordring ab

  Es gibt ja so gewisse Dresscodes, mit denen irgend etwas zum Ausdruck gebracht werden soll, ohne dass man es direkt ausspricht. Wenn beispielsweise ein nicht mehr ganz so ... Weiterlesen →

Dreißig Minuten spannender Fußball

  Mit exakten Alibis ist das ja auch immer so eine Sache. Vor allem wenn man keine Uhr dabei hat. „Wann genau betraten Sie den Nachtclub ‚Zur stumpfen Ecke‘?“ „Äh… ... Weiterlesen →